Sekretär Paris um 1870 signiert Diehl

nur Abholung vor Ort / Barzahlung / Vorkasse

Beschreibung

Nur Abholung - Kein Versand

Sekretär Paris um 1870 signiert Charles-Guillaume Diehl

bedeutender Ebenist und Kunsttischler des 19. Jahrhundert in Paris

feinste Maketerie aus edelsten Hölzern, Thuya Wurzel, Rosenholz, Amaranth, Mahagoni, Nuss Wurzel, Ahorn, gefärbte Hölzer usw.

vergoldete Bronzen - Carrara Marmor Deckplatte

aufwendig graviertes Schloss mit Signatur: DIEHL 19 r. Michel-Le-Comte PARIS

Höhe 145cm Breite 73,5cm Tiefe 38,5cm

Ausstellungen:

1855 Paris Weltausstellung Bronze Medaille

1867 Paris Weltausstellung

1878 Paris Weltausstellung

seine Möbel sind in den bedeutendsten Museen vertreten:

Musée D'Orsay, Paris

Metropolitan Museum of Art, New York

Rijksmuseum, Amsterdam

Literatur:

D.Ledoux-Lebard Les ÉBÉNISTES Du XIXe Siècle Seite 164 - 167

European Furniture of the 19th Century Christopher Payne (Ausgabe 2013) Seite 37

Christopher Payne PARIS FURNITURE Seite 323 - 333

Preis 28000 EUR